Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Vorträge

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2017

Vorleseabend

20. Februar 2017 um 19:0021:00

Hans-Peter Rehm liest aus dem Buch "Konzert ohne Dichter" von Klaus Modick. Weitere Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Erfahre mehr »
März 2017

Film und Bilder einer Reise in die „Midi Pyrenees“ (D. Stegelmann u. B. Daecke)

2. März 2017 um 20:0022:00

Brigitte Daecke und Detlev Stegelmann werden uns anhand eines Filmes und von Fotos von ihren Reiseeindrücken erzählen. Die Reise mit dem Auto führte über Müllheim im Markgräflerland nach Südfrankreich, in die Region Lot an der Dordogne. Nach einer Woche ging es weiter nach Avignon und Dijon und über das Saarland zurück nach Arfrade.

Erfahre mehr »

Vorleseabend

13. März 2017 um 19:0021:00

Hans-Peter Rehm liest aus dem Buch „Konzert ohne Dichter“ von Klaus Modick. Weitere Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Erfahre mehr »
April 2017

Vorleseabend

5. April 2017 um 20:0022:00

Hans-Peter Rehm liest aus dem Buch „Konzert ohne Dichter“ von Klaus Modick. Weitere Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Erfahre mehr »

Vorleseabend

10. April 2017 um 19:0021:00

Hans-Peter Rehm liest aus dem Buch „Konzert ohne Dichter“ von Klaus Modick. Die Vorleseabende zu diesem Buch finden hiermit ihren Abschluss. Neue Buchvorschläge und ggf. weitere Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

Erfahre mehr »
Mai 2017

Mit dem Rad von Berlin nach Warschau – ein Reisebericht mit Fotos

11. Mai 2017 um 20:0022:00

... von und mit Anna Kopperschmidt Im Sommer 2013 machen sich Anna und Anne mit Fahrrädern auf den Weg um von Berlin aus die rund 800 km entfernt liegende polnische Hauptstadt Warschau zu erreichen. Heraus gekommen sind ruhige Bilder eines weiten Landes im Hochsommer zwischen ländlicher Idylle, städtischem Treiben und einem leisen Hauch von Sozialismus.

Erfahre mehr »
Juli 2017

Vortrag „Burkina Faso“ wird auf 7.09. verschoben!!!

13. Juli 2017 um 20:0022:00

Eva Beckers Vortrag mit Bildern und Musik muss leider verschoben werden. Neuer Termin: Donnerstag, d. 7. September 2017

Erfahre mehr »
September 2017

2 1/2 Jahre in Burkina Faso – ein Vortrag mit Bildern und Musik (Eva Becker)

7. September 2017 um 20:0022:00

Die ehemals französische Kolonie wurde 1984 in Burkina Faso umbenannt, d.h. „Land der Unbestechlichen“. Der revolutionäre Aufbruch endete zunächst tragisch, blüht aber heute wieder - nach Überwindung einer 27-jährigen diktatorischen Herrschaft - zu einer für Afrika ungewohnten Hoffnung auf. Unbestechlich bleibt der Humor, mit dem Burkiner ihr Leben bewältigen. ( Quelle: https://www.liportal.de/burkina-faso/ ) Eva Becker hat im Auftrag der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) zweieinhalb Jahre in Burkina Faso gearbeitet und berichtet von ihren Eindrücken während ihres Aufenthaltes dort.

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Vorleseabend: „Nichts“ von Janne Teller

2. Oktober 2017 um 19:0021:00

Janne Teller, eine dän. Schriftstellerin, hat mit ihrem Buch "Nichts" eine Parabel über den Sinn des Lebens verfasst. Kurzbeschreibung: „Nichts bedeutet irgendetwas, deshalb lohnt es sich nicht, irgendetwas zu tun.“ Mit diesen Worten schockiert der Schüler Pierre Anthon seine Mitschüler und verlässt den Unterricht. Er zieht sich auf einen Pflaumenbaum zurück, verweigert sich seinen Mitschülern und provoziert diese weiter mit seiner nihilistischen Einstellung. Was er damit in seiner Klasse auslöst, beginnt harmlos, entwickelt sich aber zu einer dramatischen Eskalation. Hans-Peter…

Erfahre mehr »

Vorleseabend: „Nichts“ von Janne Teller

3. Oktober 2017 um 17:0019:30

Janne Teller, eine dän. Schriftstellerin, hat mit ihrem Buch "Nichts" eine Parabel über den Sinn des Lebens verfasst. Kurzbeschreibung: „Nichts bedeutet irgendetwas, deshalb lohnt es sich nicht, irgendetwas zu tun.“ Mit diesen Worten schockiert der Schüler Pierre Anthon seine Mitschüler und verlässt den Unterricht. Er zieht sich auf einen Pflaumenbaum zurück, verweigert sich seinen Mitschülern und provoziert diese weiter mit seiner nihilistischen Einstellung. Was er damit in seiner Klasse auslöst, beginnt harmlos, entwickelt sich aber zu einer dramatischen Eskalation. Hans-Peter…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Bitte sagt uns bis einen Tag vorher Bescheid, ob ihr kommt:
kontakt@schuppen-29.com
Danke!