Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

10. Geburtstag vom SCHUPPEN 29

14. März um 15:3022:00

Vor zehn Jahren, am 14. März 2014, haben sich einige Menschen im Schuppen 29 zusammengefunden um Ideen zu sammeln, wie wir diesen schönen Raum nutzen können. Seitdem gab es hunderte Veranstaltungen zur Förderung des dörflichen Zusammenseins aus den Bereichen Film, Literatur, Reisen, Gesundheit, Politik, Kultur, Philosophie, Spiritualität u.v.m. – festgehalten und nachzulesen im Kalender vom Schuppen 29.

Am 14. März 2024 wollen wir diesen Geburtstag gern feiern! Um 15.30 Uhr beginnen wir bei Kaffee/Tee und Kuchen mit einem „Buch-Café“ – wie in alten Zeiten. Wir tauschen uns über Bücher aus, leihen oder verschenken welche oder lassen uns beschenken. Ab etwa 16 Uhr wird Hans-Peter Rehm aus dem Buch „Liebe in Zeiten des Hasses“ von Florian Illies vorlesen. Dies ist kein Roman, keine Novelle oder Kurzgeschichte, sondern es sind Geschichten mit unbekannten Details und erstaunlichen Überraschungen. Danach ist viel Zeit zum Austausch – – –

Es wäre schön, wenn die Vorlesezeit (16-17 Uhr) nicht durch später Ankommende gestört wird, darum bitte ich euch vor oder nach dieser Zeit einzutreffen – danke!

Wer länger Zeit hat oder erst am Abend kommen möchte, ist auch zum
Filmabend ab 19.30 Uhr herzlich willkommen! Der Film steht noch nicht
fest, wird aber rechtzeitig (Anfang März) auf der Website angekündigt:
www.schuppen-29.com
Unser großer Dank gilt allen Menschen, die über die Jahre das Projekt  „Schuppen 29“ durch eigene Beiträge mitgestaltet oder durch ihr Dabeisein  bereichert haben! Sie und interessierte Gäste sind herzlich willkommen!
Meldet ihr euch bei Interesse bitte bis zum 10. März an? (Tel 04506-550)
Beiträge zum Kuchen- und/oder Abendbuffet sind sehr willkommen :)!

 

Details

Datum:
14. März
Zeit:
15:30 – 22:00
Veranstaltungskategorie:

Alle Filmvorführungen sind private Veranstaltungen.