Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film: Woyzek (1979, 77 Min.) von Werner Herzog mit Klaus Kinsky

9. Juni um 20:3022:00

Woyzek: Opfer – Täter – Getriebener?

Mitte des 19. Jahrhunderts in einer kleinen Garnisionsstadt: Der Infanterist Franz Woyzek reibt sich auf, um seine Geliebte und ihr gemeinsames, uneheliches Kind zu ernähren. Der Militärdienst ist hart und stumpfsinnig, seine Vorgesetzten verhöhnen ihn, wo sie nur können. Der Sold reicht nicht aus, so dass er sich…von einem Arzt zu medizinischen Experimenten missbrauchen lässt, die ihn gesundheitlich fertig machen. Gedemütigt und geschunden muss er feststellen, dass Marie ihn … betrügt. Er ist außer sich vor Eifersucht…

Woyzek ist die nahezu wortgetreue Verfilmung des gleichnamigen Dramenfragments von Georg Büchner. (Quelle: DVD-Cover)

Details

Datum:
9. Juni
Zeit:
20:30 – 22:00
Veranstaltungskategorie:

Bitte sagt uns bis einen Tag vorher Bescheid, ob ihr kommt:
kontakt@schuppen-29.com
Danke!